Herzlich willkommen im Jobportal der Deutschen Oper am Rhein – vielen Dank für Ihr Interesse an einer Tätigkeit an unserem Haus!

Über 580 Menschen aus 35 verschiedenen Nationen in rund 50 verschiedenen Berufen arbeiten am Rhein daran, dass sich an rund 300 Abenden im Jahr der Vorhang für Oper und Ballett in Düsseldorf und Duisburg hebt. Nicht mitgezählt sind die Gastsolisten, Regieteams, die Orchester der beiden Städte, die Extra- und Kinderchöre, Statisten, Aushilfen und viele mehr. Seit 1956 besteht die zweitälteste „Theaterehe“ Deutschlands ununterbrochen. Bis heute gilt die „Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg“ beispielhaft in puncto Wirtschaftlichkeit.

 

 

Stellenangebote

 

Personalabrechner (w/m/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht ab 1. November 2021 (25 Std.),  zunächst für 1 Jahr befristet, einen Personalabrechner (w/m/d)

Ihre Aufgaben

  • Selbständige Gehaltsabrechnung eines eigenen Mitarbeiterkreises (kurzfristig Beschäftigte und geringfügig Beschäftigte) teils unter Anwendung von Tarifverträgen NV-Bühne und TVöD
  • Anlegen und Führen der Personalakten und Personalstammdaten
  • Begleitung von Monats- und Jahresabschlussarbeiten in Abstimmung mit der Finanzbuchhaltung
  • Bearbeiten von internen und externen Anfragen ggfs. auch in englischer Sprache
  • Erstellen von Auswertungen/Statistiken auf Anforderung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung ggf. mit Zusatzqualifikation, idealerweise zum/zur Steuerfachangestellten/in
  • Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Entgeltabrechnungssoftware, Kenntnisse über SAGE-HR wären von Vorteil
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel und Word
  • gute Kenntnisse im Lohnsteuer - und Sozialversicherungsrecht
  • Organisationsgeschick, Flexibilität und Teamfähigkeit

Wir bieten eine interessante, vielseitige Tätigkeit in einem eingespielten Team eines  renommierten Kulturbetriebs

Für weitere Vorabinformationen können Sie gerne die Teamleitung, Frau Rachida Mussa (0211-8925359), kontaktieren.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  mit beruflichem Werdegang und Zeugnissen werden schnellstmöglich erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Ausstattungsleiter*(m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht schnellstmöglich in Vollzeit zunächst für 1 Jahr befristet, mit der Option der Übernahme, einen Ausstattungsleiter*(m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Überprüfung von Inszenierungswünschen der Regisseure und Bühnenbildner*innen (Machbarkeit und Arbeitssicherheit)
  • Zeitplanung und Terminkoordination für die Produktionen (Bauproben, Plan- und Werkstattabgaben vorbereiten)
  • Budgetkontrolle in Zusammenarbeit mit den Produktionsleiter*innen
  • Probenbetreuung einschließlich Besuch der Endproben
  • Zeichnungen im CAD Programm erstellen (Grundrisse, Schnitte etc.)
  • Stückbezogene Dokumentationen, sowie Stücklisten erstellen und pflegen
  • Pläne der Produktionen auf den neusten Stand bringen und auf Richtigkeit überprüfen und Archivierung
  • Betreuung Übernahmen zwischen Duisburg und Düsseldorf (Sichtlinien, Verhangpläne etc.
  • Mitverantwortlich für die Umsetzung von Sonderveranstaltungen
  • Materialrecherche (Drucke, Folien, Möbel etc.)

Ihr Profil

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Ausstattung an Theatern
  • Studium im Bereich Bühnen-/ Kostümbild ist von Vorteil
  • Sehr gute CAD Kenntnisse (2D und 3D - vorzugsweise Mega CAD)
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gespür für die Belange der Ensemblearbeit
  • Zeitliche Flexibilität, Bereitschaft zu Wochenend- und Abenddiensten
  • Kenntnisse in Warenwirtschaftssystemen erwünscht (vorzugsweise Navision)

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß NV-Bühne.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf berufliche Gleichstellung. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang und Zeugnissen werden erbeten schnellstmöglich an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Dekorateur* (m/w/d) für den Bereich Bühne

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht in Vollzeit für das Haus Duisburg schnellstmöglich einen Dekorateur* (m/w/d) für den Bereich Bühne

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Einrichten der für Proben und Vorstellungen benötigten Bühnendekorationen und Bühnenaufbauten
  • szenische Verwandlungen und Umbauten während Proben und Vorstellungen
  • Reparatur  von Kulissen und Dekorationsteilen
  • Bereitschaft an Gastspielen teilzunehmen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise als Dekorateur oder einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden und geteilten Schichten sowie Abends und an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne
  • hohe Teamfähigkeit
  • vielseitige und aktuelle Fachkenntnisse sowie ein hohes Sicherheitsverständnis
  • sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.
Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten schnellstmöglich an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Veranstaltungstechniker (w/m/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht in Vollzeit ab sofort, befristet bis zum 09.08.2023, für das Projekt ‚UFO – Junge Oper Urban‘ einen Veranstaltungstechniker (w/m/d)

Das Projekt ‚UFO – Junge Oper Urban‘ ist Teil des NRW-Förderprogramms ‚Neue Wege‘ und bringt Musiktheater für Kinder und Jugendliche ab 4 Jahren an unterschiedliche Orte der Städte Duisburg und Düsseldorf. Die geplanten acht Uraufführungen finden allesamt in dem, vom „raumlabor-berlin“ entworfenen, Klanglabor statt und zeigen die Vielfalt des aktuellen Kinder- und Jugendmusiktheaters auf.

Ihre Aufgaben:

  • Sie kümmern sich insbesondere um den Auf- und Abbau sowie das Betreiben von bühnen- und szenentechnischen Bauten sowie Beleuchtungs-, Projektions- und Beschallungsanlagen während der Proben und Vorstellungen
  • technische Betreuung und Gewährleistung der Sicherheit von Proben und Veranstaltungen
  • Arbeiten im Team an wechselnden Orten und zu veranstaltungsbedingten Zeiten
  • Koordination und administrative Vorbereitung in Absprache mit dem Leitungsteam des UFO
  • Dokumentation und Führen eines Prüfbuches
  • kreative Mitwirkung bei der Umsetzung des technischen Konzeptes in enger Zusammenarbeit mit der Regie, den Komponist*innen sowie dem Leitungsteam

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Berufsausbildung für Veranstaltungstechnik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung als Veranstaltungstechniker*in, insbesondere im Bereich Tourneetheater (fliegende Bauten)
  • Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • sehr gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit den gängigen licht- und tontechnischen Betriebsmitteln
  • ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Zuverlässigkeit
  • Flexibilität, insbesondere bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Teamfähigkeit, auch mit wechselnden Teams
  • Notenkenntnis wünschenswert
  • vorteilhaft Führerschein Klasse C

Was wir bieten:

  • eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen und engagierten Team
  • ein kreatives Umfeld mit Gelegenheit zur fachlichen Weiterentwicklung
  • eine Beschäftigung auf Basis des TVÖD

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Wenn Sie an einer Mitarbeit an diesem spannenden Projekt interessiert sind, senden Sie uns bitte schnellstmöglich Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Mitarbeiter (w.m.d.) für die Abteilung „Verkauf und Service“

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht ab 1.12.2021 in Vollzeit für die Theaterkasse in Duisburg, zunächst für 1 Jahr befristet, einen Mitarbeiter*in (w.m.d.) für die Abteilung „Verkauf und Service“ (Kasse, telefonische Reservierung und Abonnement)

Wir erwarten

  • Interesse an Oper und Ballett
  • Berufserfahrung im Umgang mit anspruchsvollen Kunden
  • sicheres und serviceorientiertes Auftreten
  • selbständiges und teamorientiertes Arbeiten
  • zeitliche Flexibilität sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Diensten an Sonn- und Feiertagen
  • Gute Kenntnisse von MS-Office sowie die Bereitschaft sich in Ticketverkaufssysteme einzuarbeiten

Ihre Aufgaben

  • Ticketverkauf an den Kassen (einschl. Abendkassen) sowie telefonische  Reservierung
  • auf den Verkaufserfolg ausgerichtete Beratung und Information unserer Kunden
  • Betreuung der Abonnenten
  • Bearbeitung von Mails bzw. Reservierungen

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden schnellstmöglich erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Herrenmaßschneider (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht ab sofort/schnellstmöglich in Vollzeit zunächst für 1 Jahr befristet, mit der Möglichkeit der Unbefristung einen Herrenmaßschneider (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • An- und Umkleiden der Darsteller während der Vorstellungen und Hauptproben
  • Selbständige und komplette Vorstellungsvorbereitung
  • Neuanfertigung von Herrenkostümen (Ballett und Oper) aller Stilrichtungen
  • Instandhaltung, Aufarbeitung, Änderung und Pflege von Repertoirekostümen

Ihr Profil:

  • Herrenschneiderausbildung  - idealerweise im Handwerk
  • Berufserfahrung als Herrenschneider*in und Ankleider*in an Theatern oder Musicalunternehmen ist wünschenswert
  • Hohes Engagement und Belastbarkeit auch unter Zeitdruck
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Flexibel in der Arbeitszeitgestaltung (unregelmäßige Dienste: Tagesdienste und Abenddienste , auch Einsätze ggf. an Wochenenden und Feiertagen)
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Künstlern verschiedenster Nationalitäten

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (tabellarischer Lebenslauf, Übersicht des beruflichen Werdeganges) schnellstmöglich bis spätestens 3. Oktober 2021 an:

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Persönlicher Referent (m/w/d) für die Geschäftsführende Direktion

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht zum 01.11.2021 in Vollzeit, zunächst für 1 Jahr befristet mit der Option der Übernahme einen persönlichen Referenten (m/w/d) für die Geschäftsführende Direktion

Ihre Aufgaben:

  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführenden Direktorin
  • Mitwirkung bei der innerbetrieblichen Kommunikation
  • Rechtliche Beratung der Geschäftsführung und der Abteilungen
    v.a. im Urheberrecht, insb. Musikrecht, ergänzt durch typische Fragestellungen aus den Bereichen des Vergabe-, Verwaltungs- und Markenrechts in Abstimmung mit dem Justiziariat. 
  • Vertragsrecht: Koproduktionsverträge, Kooperationsverträge, Mietverträge, Aufführungsverträge in Abstimmung mit den betreffenden Abteilungen verhandeln und erstellen
  • Betreuung und Ausweitung des Dienstplanungsprogramms thea.perso
  • Betreuung einzelner Abteilungen in Fragen des Datenschutzes in Zusammenarbeit mit dem externen Datenschutzbeauftragten
  • Übernahme von Projekten (auch nichtjuristische z.B. in der Organisationsentwicklung und Digitalisierung)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes juristisches Studium, vorzugsweise als Volljurist*in
  • Interessensschwerpunkt im Urheberrecht
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, soziale Kompetenz
  • Selbständiger und engagierter Arbeitsstil mit Fingerspitzengefühl
  • Freude an interdisziplinärer Arbeit
  • Kulturaffinität; im Idealfall mit Theatererfahrung

Die Vergütung und arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD. 

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf berufliche Gleichstellung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf und Übersicht über den beruflichen Werdegang werden schnellstmöglich erbeten an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Produktionsleiter* (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht zum Beginn der Spielzeit 2021/22 schnellstmöglich in Vollzeit einen Produktionsleiter* (m/w/d)

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschulstudium als Dipl. Ingenieur/in oder Architekt/in. Eine zusätzliche handwerkliche Ausbildung rundet Ihr Profil ab.
  • Sie beherrschen CAD-Konstruktion, Office-Anwendungen und theaterspezifische Software
  • Sie arbeiten im Spannungsfeld externer Bühnenbildner, den eigenen Dekorationswerkstätten sowie in der Umsetzung der Ausstattung auf der Bühne
  • Berufserfahrung als Produktionsleiter/-in an verschiedenen Theatern- oder Opernhäuser
  • hohes Engagement, Belastbarkeit, sowie Organisationsstärke
  • Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit
  • hohes Maß an Einfühlungsvermögen im Umgang  mit Künstlern und Handwerkern
  • gute Sprachkenntnisse in Englisch, weitere Sprachen wünschenswert

Ihre Aufgaben        

  • ständiger Kontakt zu Bühnenbildnern sowie deren Assistenten
  • Dokumentation der Produktionen durch z.B. Zeichnungen, Stücklisten, Fotos
  • Probebühnenorganisation und Abnahmen
  • Bauprobenvorbereitung und Organisation
  • Material- und Kostenrecherche sowie Bestellungen
  • Erstellung von Konstruktions- und Werkstattzeichnungen
  • Mitarbeit in der Werkstattkoordination und Ressourcenplanung
  • Unterstützung der Werkstättenleitung bei der Arbeitsvorbereitung
  • Einbringen von Vorschlägen zur Realisierung von Bühnenbildern und Technischen Einrichtungen
  • Endproben- und Übernahmebetreuung

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf,  Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten, schnellstmöglich, an die

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einem Dokument an u.garstecki@operamrhein.de

Koordinator (m/w/d) für den Bereich „Verkauf und Service“

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht schnellstmöglich in Vollzeit, zunächst für 1 Jahr befristet mit der Option der Übernahme einen Koordinator (m/w/d) Kundendatenanalyse und CRM für den Bereich „Verkauf und Service“ mit Schnittstelle Marketing

Ihre Aufgaben

  • Pflege des Kundendatenbestands
  • Analyse von Verkaufsdaten & Kundensegmenten auf Basis des Ticketsystems CTS Eventim und des BI-Tools Kulturplaner
  • Erstellen von Reporten für die Marketing- und Vertriebskonzeption
  • Identifizierung von Trends im Buchungsverhalten
  • Initiierung, Mitwirkung bei der Konzeption und Umsetzung von Maßnahmen zur Kundenbindung und Verkaufsförderung
  • Kontinuierliche Ausweitung des Datenbestandes zur Neukundengewinnung

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium z.B. der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik, Kulturmanagement, BWL () oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrungen mit CRM bzw. Vertrieb und/oder Marketing, idealerweise im Kulturbereich oder Tourismus
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • IT-Affinität/-Kompetenz und Neugier auf technologischen Neuerungen
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Kommunikativ, zielstrebig, effizient, teamfähig etc.

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten, schnellstmöglich, an die:

Deutsche Oper am Rhein gGmbH
Personalabteilung
Heinrich-Heine–Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise an u.garstecki@operamrhein.de

Bühnenhandwerker (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht in Vollzeit für die Häuser Düsseldorf und Duisburg zum 19.08.2021 einen Bühnenhandwerker (m/w/d)

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise als Dekorateur, Schreiner, Maler oder Schlosser oder in einem artverwandten Beruf
  • Berufserfahrung an Theatern oder Musicalunternehmen
  • Bereitschaft zur Arbeit in wechselnden und geteilten Schichten sowie Abends und an Sonn- und Feiertagen
  • hohes Maß an Flexibilität und körperlicher Belastbarkeit im Einsatz auf der Bühne
  • hohe Teamfähigkeit
  • vielseitige und aktuelle Fachkenntnisse sowie ein hohes Sicherheitsverständnis
  • sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit

Ihre Aufgaben

  • Aufbau und Einrichten der für Proben und Vorstellungen benötigten Bühnendekorationen und Bühnenaufbauten
  • szenische Verwandlungen und Umbauten während Proben und Vorstellungen
  • Reparatur  von Kulissen und Dekorationsteilen
  • Bereitschaft an Gastspielen teilzunehmen
  • Einsatzorte sind die Spielstätten Düsseldorf / Duisburg / Produktionszentrum

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Übersicht über den beruflichen Werdegang werden erbeten bis zum 30.06.2021  an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einer Datei an u.garstecki@operamrhein.de

Bühneninspektor (m/w/d)

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg gGmbH, sucht in Vollzeit für die Spielzeit 2021/2022 schnellstmöglich, befristet bis zum 10.08.2022, zur Elternzeitvertretung eine/n Bühneninspektor (m/w/d) für unsere Häuser Düsseldorf und Duisburg.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung, Zuarbeit und Durchführung von Projekten, Veranstaltungen und Gastspielen
  • Verantwortung für technisch-organisatorische Vorbereitung, Ablauf und Kontrolle des gesamten Proben- und Vorstellungsbetriebs im Rahmen der personellen und technischen Ausstattung
  • Einsätze in Düsseldorf / Duisburg / Produktionszentrum
  • Planung, Umsetzung und Dokumentation von Bühnentechnischen Einrichtungen
  • fachliche und organisatorische Anleitung der Mitarbeiter*innen der Bühnentechnik
  • Mitwirkung bei technischen Besprechungen
  • Organisation und Kontrolle von Wartungs- und Reparaturarbeiten im Bereich der Bühnentechnik
  • theaterübliche Dienste wie Wechselschicht / geteilter Dienst / Abenddienst / Sonn- und Feiertagsarbeit

Ihr Profil:

  • bestandene Prüfung zum Meister für Veranstaltungstechnik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • fachliche Kompetenz in Bezug auf Einrichtung und Betreuung von Produktionen im Repertoirebetrieb eines Mehrspartenhauses
  • technisches Geschick sowie kreatives Denken
  • soziale Kompetenz (Teamfähigkeit, Konfliktlösung und Personalführung)
  • selbständiges und ergebnisorientierten Arbeiten, Eigeninitiative, Belastbarkeit und organisatorisches Geschick
  • Erfahrung in MS-Office- und CAD-Anwendungen
  • wünschenswert sind erste Erfahrungen in einer vergleichbaren Position sowie Kenntnisse von Abläufen eines Repertoirehauses.
  • Verständnis für künstlerische und technische Zusammenhänge

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß  TVöD.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bis zum 30.09.2021 erbeten an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einer Datei an u.garstecki@operamrhein.de

 

AUSBILDUNG AN DER DEUTSCHEN OPER AM RHEIN

 

Raumausstattung der Fachrichtung Dekoration

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg, besetzt zum 01.09.2022 einen Ausbildungsplatz im Bereich Raumausstattung der Fachrichtung Dekoration

Die Ausbildung umfasst 3 Jahre und schließt mit einer Prüfung vor der Handwerkskammer ab. Die Ausbildung erfolgt im Produktionszentrum der Deutschen Oper am Rhein in Duisburg. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der Ausbildungsverordnung für das Raumausstattungs-, bzw. Dekorationshandwerk.

Ihr Profil:

  • Schulabschluss
  • Interesse an handwerklichen und gestalterischer Tätigkeit im Theaterbetrieb
  • Gutes Auffassungsvermögen und räumliches Vorstellungsvermögen
  • Handwerkliche Begabung
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Selbständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement und Belastbarkeit

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.
Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf Gleichstellung.

Bewerbungen mit tabellarischem Lebenslauf, Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika richten Sie bitte bis zum 30.11.2021 an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einer Datei an u.garstecki@operamrhein.de

Maßschneider*(m/w/d) Fachrichtung Damen

Die Deutsche Oper am Rhein, Theatergemeinschaft Düsseldorf-Duisburg bietet, zum 01.09.2022  einen Ausbildungsplatz zum Maßschneider*(m/w/d) Fachrichtung Damen

Die Ausbildung als Maßschneider umfasst 3 Jahre in den Werkstätten der Damenschneiderei des Opernhauses Düsseldorf. Die Ausbildungsinhalte richten sich nach der Ausbildungsverordnung für das Maßschneiderhandwerk Fachrichtung Damen.

Wir bieten

  • Ausbildungsplatz in einem der größten Opernhäuser Deutschlands
  • Handwerkliche Ausbildung in den Kostümwerkstätten der Damenschneiderei
  • Anfertigung unterschiedlicher Damenkostüme für Oper und Ballett
  • Einbindung in das Team der Kostümabteilung und deren Arbeitsabläufe

Ihr Profil:

  • Schulabschluss
  • Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Positive Einstellung zur Ausbildung und Arbeit
  • Handwerkliches Geschick und künstlerisches Verständnis
  • Teamfähigkeit
  • Persönliches Engagement, Belastbarkeit und Verlässlichkeit
  • Interesse und Begeisterung für die Oper und das Ballett

Die Vergütung und sonstige arbeitsvertragliche Regelungen erfolgen gemäß TVAöD in Verbindung mit dem BBiG.

Die Deutsche Oper am Rhein legt Wert auf die Gleichstellung von Frauen und Männern. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wenn Sie an der Ausbildung in unserem Haus interessiert sind, richten Sie Ihre Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf, Kopie des aktuellen Zeugnisses bzw. des Abgangszeugnisses, Nachweise über vorangegangene Ausbildungen, Schulungen oder Praktika bis zum 15.12.2021 an die

Personalabteilung der
Deutschen Oper am Rhein
Heinrich-Heine –Allee 16 a
40213 Düsseldorf

oder vorzugsweise in einer Datei an u.garstecki@operamrhein.de

 

Praktika & Hospitanzen

Theaterberufe kennenlernen

Theaterpraktika ermöglichen es, den Theaterbetrieb und seine vielseitigen Berufe kennen zu lernen. Die Deutsche Oper am Rhein bietet Interessierten eine sehr begrenzte Anzahl von Praktikumsplätzen an.

Hospitanzen in den Bereichen Regie (nur Neuproduktionen!) und Marketing sind während der Spielzeit und NICHT in der theaterfreien Zeit (parallel zu den Schul-Sommerferien in NRW) für mind. 6 Wochen bis maximal 3 Monate möglich.

Beachten Sie bitte, dass seit dem 01.01.2015 nur noch Hospitanzen möglich sind, die nicht unter die Bestimmungen des gesetzlichen Mindestlohnes fallen.

 

FSJ Kultur

Ein Jahr an der Deutschen Oper am Rhein

Die Deutsche Oper am Rhein bietet in der Abteilung Marketing / Kommunikation, der Pressestelle, der Bibliothek sowie beim Ballett am Rhein jeweils einen Platz für ein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur an.

Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren erfolgt in jedem Jahr in Zusammenarbeit mit dem Träger des FSJ Kultur NRW, der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur (LAG) Bochum. Im Zeitraum 1. Januar bis 31. März jeden Jahres haben Interessierte die Möglichkeit, ihre Bewerbung deutschlandweit zentral über das Onlineverfahren der LAG einzureichen.

Bewerbungen sind ausschließlich über die Webseite (LAG Bochum) einzureichen, bitte senden Sie keine Bewerbungen an uns.

Weitere Informationen: http://www.fsjkultur-nrw.de