Pietro Mascagni / Ruggero Leoncavallo

Cavalleria rusticana / Pagliacci

24. April 2022 - 17. Juni 2022

Dauer: ca. 3 Stunden, eine Pause / Empfohlen ab 14 Jahren

Liebe, Eifersucht, Hass und Verrat – hier ist niemand vor den großen Gefühlen sicher: In „Cavalleria rusticana“ kommt Turiddu nicht von seiner früheren Geliebten Lola los. Ihr Ehemann Alfio rechnet mit dem Liebhaber ab und macht ein sizilianisches Dorf zur Kulisse einer Tragödie. Beziehungsprobleme und Verwicklungen geben auch den Takt in „Pagliacci“ an: Innerhalb einer fahrenden Komödiantentruppe eskaliert die Eifersucht. Während der Aufführung eines Liebesdramas mit tödlichem Ausgang fliegt Neddas Affäre mit dem jungen Bauern Silvio auf – und plötzlich verschwimmen vor aller Augen Realität und Theater.

Cavalleria rusticana Pietro Mascagni

Pagliacci Ruggero Leoncavallo

    Wir empfehlen