Profil

Jorge Espino

Jorge Espino

Der mexikanische Bariton Jorge Espino studierte am Conservatorio Nacional de Música in seiner Heimatstadt Mexico City und an der Academy of Vocal Arts in Philadelphia. Zu seinen Rollen dort gehörten u.a. Enrico in „Lucia di Lammermoor”, Marco in „Gianni Schicchi”, Albert in „Werther”, Masetto in „Don Giovanni”, Wagner in Gounods „Faust”, Schaunard in „La Bohème“, Haly in „L’italiana in Algeri“, Lescaut in „Manon“ und Yeletzky in „Pique Dame“. Er setzte seine Ausbildung am Curtis Institute of Music fort und sang dort in der Saison 2017/18 die Titelrolle in „Eugen Onegin“. 2016 debütierte er an der Oper Santa Fe als Sid in „La fanciulla del west“ und stand dort 2017 als Prinz Afron in „Der goldene Hahn“ und in der Familienoper „Shoes for the Santo Niño“ auf der Bühne.
Jorge Espino wurde bereits bei zahlreichen Wettbewerben ausgezeichnet, u.a. mit dem Nachwuchspreis beim XXIX Concurso Nacional de Canto Carlo Morelli 2011, dem 2. Platz in der Giargiari Bel Canto Competition 2014, Förderpreisen bei den Metropolitan Opera National Council Auditions 2015, dem Wettbewerb der der Licia Albanese-Puccini Foundation 2015 und dem Giulio Gari Foundation Wettbewerb 2015 und 2018. 2018 erreichte er das Semifinale im Glyndebourne-Wettbewerb, war Finalist beim Internationalen Belvedere-Wettbewerb in Jurmala und gewann den zweiten Preis beim AIMS-Wettbewerb in Graz.
Mit Beginn der Spielzeit 2018/19 ist Jorge Espino Mitglied des Opernstudios der Deutschen Oper am Rhein und dort u.a. als Marullo in „Rigoletto“, Papageno in „Die Kinderzauberflöte“, Perückenmacher in „Ariadne auf Naxos“ und kaiserlicher Kommissar in „Madama Butterfly“ zu erleben.

Vorstellungen
    • Di 09.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 13.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 17.05.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 02.06.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 10.05.2019, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Sa 29.06.2019, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Fr 05.07.2019, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • So 21.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 03.05.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 19.05.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mi 26.06.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mo 08.07.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 31.03.2019, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • Sa 11.05.2019, 15:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • Mi 19.12.2018, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • Do 20.12.2018, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • So 23.12.2018, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • Di 25.06.2019, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • Mi 26.06.2019, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer
    • So 30.06.2019, 11:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf – Foyer