Profil

Dong-In Choi

Dong-In Choi, Jahrgang 1974, studierte in seiner Heimatstadt Busan (Korea) Gesang. Nach erfolgreichem Abschluss kam er nach Deutschland, wo er durch ein weiterführendes Studium an der Robert-Schumann-Musikhochschule in Düsseldorf 2008 das Konzertexamen absolvierte. Parallel dazu war er bereits im Opernchor des Staatstheaters Kassel engagiert. 2009 führte ihn der Weg wieder nach Düsseldorf, wo er ein Engagement im Chor der Deutschen Oper am Rhein als 1. Bass annahm. Dong-In Choi ist Mitglied von „Globus Vocalis“.

Vorstellungen
    • Mo 01.11.2021, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 27.11.2021, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 10.12.2021, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 25.03.2022, 18:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Di 29.03.2022, 11:00 Uhr
      Theater Duisburg
    • Fr 29.04.2022, 18:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Mi 18.05.2022, 11:00 Uhr
      Theater Duisburg