Profil

Davy Cunningham

Davy Cunningham, geboren und wohnhaft in Schottland, studierte Philosophie an der Universität Stirling. Er gestaltete das Lightdesign für mehr als 250 Opernproduktionen in ganz Großbritannien und für die meisten großen europäischen Opernkompanien von Antwerpen bis Zürich, ebenso in Australien und Nordamerika. Seine Arbeit umfasst sowohl gewaltige Lichtinstallationen auf dem See bei den Bregenzer Festspielen, als auch eine innige Atmosphäre bei Mozart-Aufführungen im Schloss Schönbrunn. Er hatte sein Debüt im Nationaltheater Schottland 2011 und arbeitet regelmäßig für das Dundee Rep und die Rapture Theatre Company. Er hat die Theaterproduktionen für die Druid Theatre Company in Irland und den USA beleuchtet und arbeitete für das Gate-Theater und das Abbey Theatre in Dublin, für die Opern- und Theaterkompanien in Perm, Russland, für große West End und Broadway Produktionen, an der Royal Shakespeare Company, für das National Theatre, das Old Vic und regionale Kompanien in Großbritannien. In den letzten drei Spielzeiten schuf er das Lightdesign für Oper- und Theaterproduktionen in Schottland, England, Irland, Deutschland, Frankreich, Österreich, Italien, Estland, Dänemark, Bulgarien, Russland und den USA.

Vorstellungen
    • Mi 03.01.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 06.01.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 20.01.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 27.01.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 03.02.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Do 22.02.2018, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Di 27.02.2018, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Do 05.04.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 14.04.2018, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 13.05.2018, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 27.05.2018, 18:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Sa 02.06.2018, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • So 01.07.2018, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf