Profil

Attila Fodre

Der rumänische Bariton Attila Fodre studierte in seiner Geburtsstadt Oradea sowie an der Musikakademie Gheorghe Dima in Cluj-Napoca. Zu seinem Repertoire gehören u.a. Partien wie Masetto in „Don Giovanni“ (Mozart), Papageno in „Die Zauberflöte“ (Mozart), Yamadori in „Madama Butterfly“ (Puccini) und Eneas in „Dido and Eneas“ (Purcell). Von 2011 bis 2013 war er im Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein engagiert, ab Beginn der Spielzeit 2015/16 ist er Opernchormitglied.

Vorstellungen
    • So 21.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 03.05.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 19.05.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mi 26.06.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mo 08.07.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mi 12.12.2018, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Fr 19.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 28.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf