Profile

Christian Ludwig

Christian Ludwig

Christian Ludwig studierte Violine in seiner Heimatstadt Köln und in London, Kammermusik beim Alban Berg Quartett sowie Dirigieren und Chorleitung an der Musikhochschule Mannheim und der Royal Academy of Music London bei Sir Colin Davis und Colin Metters. Weitere Anregungen erhielt er durch David Zinman, Mario Venzago, Dmitri Kitajenko und Yan Pascal Tortelier. Von 2008 bis 2011 war er Dirigent und Künstlerischer Leiter des Kölner Kammerorchesters, von 2011 bis 2013 Chefdirigent das Gwangju Symphony Orchestra in Südkorea. Als Solist konzertierte er mit renommierten Orchestern, als Dirigent war er u.a. in der Kölner Philharmonie, dem Théâtre des Champs-Élysées Paris, Prinzregententheater München, der Philharmonie Essen, im Konzerthaus Dortmund, der Tonhalle Düsseldorf, an den Staatstheatern Nürnberg und Karlsruhe sowie im National Opera House of Korea zu erleben. Zu seinem Opernrepertoire zählen Mozarts „Così fan tutte“ und „Don Giovanni“, Rossinis „Il barbiere di Sevilla“, Verdis „Il trovatore“ und „Un ballo in maschera“ sowie Puccinis „Turandot“. Seine bei Naxos mit dem Kölner Kammerorchester veröffentlichte CD mit Werken von Robert Fuchs wurde mit dem „Choc de Classica“ ausgezeichnet. 2017 erhielt Christian Ludwig den Titel Associate of the Royal Academy of Music. Er leitet den Hauptchor des Düsseldorfer Mädchen- und Jungenchors und seit 2018 das Orchester der Landesregierung Düsseldorf.

Homepage

www.christianludwig.com
Performances
    • Thu 28.11.2019, 18:00 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sat 07.12.2019, 18:00 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Tue 10.12.2019, 11:00 h
      Theater Duisburg
    • Tue 10.12.2019, 18:00 h
      Theater Duisburg
    • Sun 15.12.2019, 18:00 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mon 23.12.2019, 18:00 h
      Theater Duisburg
    • Sat 01.02.2020, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sat 08.02.2020, 18:00 h
      Opernhaus Düsseldorf