Profil

Christian Dammann

Christian Dammann

Christian Dammann studierte an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf Dirigieren (Prof. Lutz Herbig), Klavier (Prof. Angelika Nebel) und Musikwissenschaft. Meisterkurse im Rahmen des Bayerischen Musikrates und der Europäischen Akademie für Musik und darstellende Kunst rundeten seine künstlerische Ausbildung ab. Darüber hinaus absolvierte er an der RWTH Aachen und an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ein Studium der Romanistik. Von 2003 bis 2007 war er als Solorepetitor mit Dirigierverpflichtung am Stadttheater Bremerhaven engagiert Mit der Spielzeit 2007/08 wechselte er in dieser Funktion an die Deutsche Oper am Rhein. 2018 erschien im Metzler-Verlag sein Buch „Bonjour Lolo! Französische ,Lohengrin‘-Parodien 1886–1900“, das von der Zeitschrift „wagnerspectrum“ als „einschlägige Studie der Wagner-Rezeption in Frankreich“ bezeichnet wurde.

Vorstellungen
    • Mi 11.11.2020, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Do 19.11.2020, 19:30 Uhr
      Theater Duisburg
    • Di 22.12.2020, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf