Profil

Catherine Ribes

Catherine Ribes schloss ihr Studium der Violine am Conservatoire National Supérieur de Musique et de Danse in Lyon bei Pavel Vernikov und Annick Roussin mit höchster Auszeichnung ab und vervollkommnete ihre Ausbildung bei Silvia Marcovici an der Universität für Musik und Darstellende Kunst Graz. 2004 erhielt sie den Preis der Mécénat Musical Société Générale und wurde von der Yamaha-Stiftung ausgezeichnet. Ein Jahr später war sie Artist in Residence am Banff Centre in Kanada. Als Solo-Geigerin des französischen Ensembles Carpe Diem gründete sie gemeinsam mit diesem eine Musik-Akademie zur Förderung junger talentierter Musiker. Von 2008 bis 2014 war sie Mitglied der 2. Violinen, seit 2011/12 stellvertretende Stimmführerin beim Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin. Es folgten seit 2014 verschiedene Engagements als Stimmführerin u.a. im Swedish Radio Symphony und Rotterdam Philharmonic Orchestra sowie als Kammermusikerin. Zuletzt trat sie solistisch im Muziekgebouw Amsterdam und Eindhoven sowie zusammen mit Rick Stotijn und der Philharmonie Zuidnederland auf. Im Sommer 2016 war sie Gast beim ISB Convention in Fort Collins, Colorado (USA). Seit 2016 ist Catherine Ribes Stimmführerin der 2. Violinen der Düsseldorfer Symphoniker.

Vorstellungen
    • Fr 12.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 14.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Di 16.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mo 22.04.2019, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 26.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Di 30.04.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Do 02.05.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 05.05.2019, 15:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 10.05.2019, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 12.05.2019, 15:00 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf