Profil

Carmen Kovacs

Carmen Kovacs

Carmen Kovacs studierte Musiktheaterwissenschaft an der Universität Bayreuth und Theaterwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Sie schrieb anschließend als freie Tanzjournalistin für die Süddeutsche Zeitung, tanz und Crescendo, für tanznetz.de und das Dance Festival München. An der Akademie der Bildenden Künste München studierte sie außerdem für drei Jahre Freie Kunst in der Klasse von Olaf Nicolai. Carmen Kovacs war von 2017 bis 2020 Dramaturgin des Bayerischen Staatsballetts. 2020 arbeitete sie als Gastdozentin an der LMU München und begleitete eine Produktion beim Tanztheater Wuppertal Pina Bausch. 2019 bis 2021 war sie Jurymitglied des Bayerischen Landesverbands für zeitgenössischen Tanz und 2020 für den Förderpreis Tanz der Landeshauptstadt München. Seit der Spielzeit 2020/21 ist Carmen Kovacs an der Deutschen Oper am Rhein als Ballett- und Operndramaturgin engagiert.


Carmen Kovacs has a degree in Music Theatre Studies from the University of Bayreuth and in Theatre Studies from Ludwig-Maximilians-Universität München. She then became a freelance dance journalist, writing for Süddeutsche Zeitung, tanz, Crescendo, tanznetz.de and the Munich Dance Festival. She also spent three years studying Art with Olaf Nicoali at the Academy of Fine Arts in Munich. Carmen Kovacs was Dramaturg with the Bayerisches Staatsballett from 2017 to 2020. In 2020 she worked as a visiting lecturer at LMU Munich and was involved in a production at the Tanztheater Wuppertal Pina Bausch. She was a jury member of the BLZT (Bayerischer Landesverband für zeitgenössischen Tanz) from 2019 to 2021 and the State Capital Munich’s Emerging Artist Prize for Dance in 2020. Carmen Kovacs was appointed Dramaturg for ballet and opera with the Deutsche Oper am Rhein from the 2020/21 season.

Vorstellungen
    • Fr 28.01.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 30.01.2022, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 13.02.2022, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 05.03.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 12.03.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • So 27.03.2022, 18:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Mi 13.04.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sa 16.04.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fr 06.05.2022, 19:30 Uhr
      Opernhaus Düsseldorf