Hygiene- und Sicherheitskonzept

Stand: 18. Januar 2022

Die geltenden Schutz- und Hygienemaßnahmen verändern sich stetig. Über die jeweils gültigen Regelungen im Opernhaus Düsseldorf oder im Theater Duisburg informieren wir Sie auf unserer Webseite. Wenn Sie uns beim Kartenkauf Ihre E-Mail-Adresse mitteilen, erhalten Sie rund drei Tage vor der jeweiligen Vorstellung aktuelle Informationen über Werk, Inszenierung und Hinweise zu den aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsvorschriften.

  • Opernhaus Düsseldorf & Theater Duisburg

  • Kapazitäten: Unser Platzangebot ist entsprechend den in der aktuellen CoronaSchVO definierten Obergrenzen auf 750 Plätze im Opernhaus Düsseldorf, 642 Plätze im Theater Duisburg reduziert.

  • 2G: Aktuell erfolgt der Zutritt auf Basis der 2G-Regel: Zugang erhalten nur noch Genesene und Geimpfte. Ein negatives Schnelltestergebnis ist dabei nicht zusätzlich notwendig. Nach Maßgabe der CoronaSchVO gilt die 2G-Regel auch für Jugendliche ab 16 Jahren. Kinder bis einschließlich 15 Jahren können unsere Vorstellungen ohne Immunisierungs- oder Testnachweis besuchen.

  • Ausnahmen:
    Menschen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden dürfen, benötigen einen entsprechenden Nachweis und gültigen negativen Corona-Test.

  • NEU ab 13.01.22: 2G+ für die Foyer-Gastronomie
    Die Angebote unserer gastronomischen Partner in Düsseldorf und Duisburg gelten als Gastronomie im Sinne der Corona-Schutzverordnung, für die ab 13. Januar 2022 in NRW das 2G+ Prinzip gilt. Das heißt: Die Opern- oder Ballettvorstellung erfolgt nach wie vor auf Basis der 2G-Regel; nur wenn Sie vorher oder in der Pause etwas essen oder trinken möchten, müssen Sie zusätzlich nachweisen, dass Sie den 2G+ Status (Definition s.u.) erfüllen. Sie können diesen Nachweis beim Einlass ins Theater bzw. Opernhaus erbringen und erhalten ein Bändchen, dass Sie zum Zugang zu den Barbereichen berechtigt. Die Barbereiche befinden sich im Opernhaus Düsseldorf im Parkett- und Rangfoyer sowie im Theater Duisburg im Opernfoyer.

  • 2G+ bedeutet: Genesene und Geimpfte benötigen zusätzlich einen negativen Testnachweis (Antigen-Schnelltest max. 24h alt, PCR-Test max. 48h alt). Die zusätzliche Testpflicht entfällt für Personen,

    - die über eine wirksame Auffrischungsimpfung („Booster") verfügen und somit nun drei Mal geimpft wurden (eine einfache Impfung mit dem Vakzin von Johnson&Johnson plus Auffrischungsimpfung reicht NICHT aus),
    - bei denen eine Infektion mittels PCR-Test nachgewiesen wurde und die zudem geimpft sind
    - die seit mehr als 14 aber weniger als 90 Tagen doppelt geimpft sind
    - genesene Personen, bei denen der die Infektion bestätigende PCR-Test mehr als 27 aber weniger als 90 Tage zurückliegt.

  • Bitte beachten Sie, dass ein Selbsttest unter Aufsicht bei uns nicht möglich ist.
  • Teststationen: Rund um das Opernhaus Düsseldorf und das Theater Duisburg gibt es zahlreiche zertifizierte Corona-Teststationen. Sollten Sie sich kurz vor Ihrem Vorstellungsbesuch testen lassen wollen, planen Sie bitte genügend Zeit ein und reservieren Sie sich unbedingt vorab einen Termin!

    Eine Übersicht über Testangebote finden Sie hier:

    Düsseldorf
    : https://corona.duesseldorf.de/schnelltest.
    Auch unmittelbar am Opernhaus, am Bühneneingang in der Ludwig-Zimmermann-Straße, gibt es eine kleine Teststation. Für diese gilt ebenso: Bitte reservieren Sie vorab online einen Termin! Öffnungszeiten & Buchung: www.cov-21.de

    Duisburg
    : https://du-testet.de/

 

  • Im gesamten Haus gilt Maskenpflicht. Bitte tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz auch im Saal während der gesamten Vorstellung.

  • Allgemein

  • Allgemeine Hygieneregeln – Innerhalb unserer Räumlichkeiten (z.B. Vorstellungskasse, Garderobenbereiche, Foyers, Sanitäranlagen) ist das Tragen einer OP- oder FFP2-Maske Pflicht. Bitte halten Sie die allgemeinen Hygieneregeln beim Opern- und Ballettbesuch ein. Berücksichtigen Sie die Nies- und Hustenetikette und halten Sie ausreichend Abstand zu Ihren Mitmenschen . Wir halten selbstverständlich im Foyer- und Eingangsbereich ausreichend Desinfektionsmittelspender vor.

  • Garderoben – Unser Garderobenservice steht Ihnen kostenlos zur Verfügung. Bitte halten Sie, während Sie warten, ausreichend Abstand zu anderen Gästen.

  • Belüftung im Zuschauersaal – Die zertifizierten Belüftungsanlagen in unseren Zuschauersälen in Düsseldorf und Duisburg garantieren mehrmals pro Stunde Luftaustausch und übertreffen damit die Anforderungen der gesetzlichen Vorschriften.

  • Sanitäre Einrichtungen – Unsere sanitären Einrichtungen sind geöffnet, es dürfen sich in ihnen aber nur wenige Personen aufhalten, um die Abstände zu gewährleisten. Bitte beachten Sie die entsprechenden Hinweise und die Informationen unseres Servicepersonals.

  • Bitte kommen Sie gesund zu uns – Sollten Sie Symptome verspüren, müssen wir Sie schweren Herzens bitten, zu Hause zu bleiben. Sollten Sie in den letzten zwei Wochen Kontakt mit einer an COVID-19 erkrankten Person gehabt haben oder bei Ihnen selbst aktuell das Virus nachgewiesen worden sein, ist der Besuch unserer Vorstellungen ebenfalls nicht möglich.