Christian-Paul Suvaiala
Christian-Paul Suvaiala wurde 1975 in Rumänien geboren und studierte Violine in Iasi und an der Hochschule für Musik in Köln bei Mihaela Martin. 1994 wurde er Zweiter Konzertmeister im Sinfonieorchester der Philharmonie Iasi, 1999 wechselte er zu den Düsseldorfer Symphonikern. Seit 2005 ist er Mitglied des WDR Sinfonieorchesters Köln.
 
Vorstellungen Christian-Paul Suvaiala
12.04.2015 Symphoniker im Foyer