Eva Bodorová
Die junge Sopranistin Eva Bodorová stammt aus der Slowakei und studierte Gesang an der Hochschule von Bratislava bei Božena Ferancová. Bei zahlreichen Wettbewerben gewann sie 1. Preise, u.a. beim Competition of Slovak Conservatories. Zu ihren studierten Partien gehören u.a. Tatjana (Tschaikowsky „Eugen Onegin“) und Donna Anna (Mozart „Don Giovanni“). Ab der Saison 2014/15 gehört sie dem Opernstudio der Deutschen Oper am Rhein an. Zu ihren Partien gehören u.a. Sacerdotessa (Verdi „Aida“), Almosensucherin (Puccini „Suor Angelica“), und Nonne (Prokofjew „Der feurige Engel“).
 
Vorstellungen Eva Bodorová
20.12.2014 Aida
28.12.2014 Aida
30.12.2014 Aida
11.01.2015 Il trittico
17.01.2015 Il trittico
18.01.2015 Meisterklasse
24.01.2015 Il trittico
21.02.2015 Il trittico
29.03.2015 Aida
10.04.2015 Rigoletto
12.04.2015 Aida
14.04.2015 Aida
19.04.2015 Meisterklasse
24.04.2015 Il trittico
29.04.2015 Il trittico
05.05.2015 Rigoletto
07.05.2015 Il trittico
09.05.2015 Aida
22.05.2015 Aida
23.05.2015 Rigoletto
13.06.2015 Der feurige Engel
14.06.2015 Rigoletto
20.06.2015 Der feurige Engel
24.06.2015 Der feurige Engel
26.06.2015 Der feurige Engel
28.06.2015 Der feurige Engel