Lisa Rogers
Lisa Rogers stammt aus Colorado (USA) und ist seit 2012 Solo-Hornistin der Düsseldorfer Symphoniker. Auf ihr Studium an der University of Colorado in Boulder und der Manhattan School of Music in New York erhielt sie ein Engagement als Solo-Hornistin bei den Hong Kong Philharmonics. Darüber hinaus spielte sie ein Jahr im Philharmonischen Orchester Heidelberg, gastierte beim Konzerthausorchester Berlin, dem Orquestra Filarmônica de Minas Gerais sowie den Sinfonieorchestern der Städte, Wuppertal, Lübeck und Bonn. Darüber hinaus ist Lisa Rogers eine begeisterte Kammermusikerin, war Gründungsmitglied des New Yorker Aeros-Quintets, der Chambermusic Hong Kong und spielte auf Festivals wie das Great Mountains Music Festival (Korea), das Aspen und Sarrasota Music Festival (USA) und Pacific Music Festival (Japan).