Michael Kitzeder
Michael Kitzeder absolvierte seine Ausbildung in Tanz, Gesang und Schauspiel in München. Im Laufe seines künstlerischen Schaffens arbeitete er in über 120 Tanz-, Musical-, Operetten-, Opern- und Schauspielproduktionen sowie als Bühnentänzer u.a. für die Bayerische Staatsoper, das Staatstheater am Gärtnerplatz, das Bayerische Staatsballett, die Bregenzer Festspiele u.v.a. Als Musicaldarsteller erhielt er u.a. Engagements am Nationaltheater Mannheim, Apollo Theater Stuttgart, Staatstheater am Gärtnerplatz sowie Stadttheater Ingolstadt. Als Choreograph war er in über 60 Produktionen im Bereich Musik- und Sprechtheater tätig, zuletzt am Münchner Volkstheater, am Künstlerhaus München sowie am Theater Erfurt. Seit 2006 führt Michael Kitzeder auch Regie im Bereich Musiktheater, zuletzt am Freien Landestheater Bayern, am Wolf-Ferrari-Haus Ottobrunn sowie im Hotel Steigenberger „Der Sonnenhof“ Bad Wörishofen. Darüber hinaus ist er Schulleiter der Abraxas Musical Akademie München – BAföG-anerkannte Berufsfachschule für Musicaldarsteller. Mit Immo Karaman und Fabian Posca arbeitete Michael Kitzeder bereits am Münchner Gärtnerplatztheater eng zusammen.
 
Vorstellungen Michael Kitzeder
14.06.2014 Death in Venice
18.06.2014 Death in Venice
20.06.2014 Death in Venice
22.06.2014 Death in Venice
29.06.2014 Death in Venice
04.07.2014 Death in Venice
06.07.2014 Death in Venice