Harry Oakes
Harry Oakes ist zwölf Jahre alt und besucht die Trinity School in Croydon, wo er Academic und Sports scholar ist. Als Mitglied des Trinity Boys Choir wirkte er an verschiedenen Opernaufführungen mit, so in Wagners „Parsifal“ an der English National Opera, in Puccinis „Tosca“ und Massenets „Werther“ am Royal Opera House Covent Garden. Außerdem war er in verschiedenen Fernsehsendungen zu sehen. Gastspiele führten ihn nach Polen und unlängst nach München. Seine Gesangsausbildung erhält Harry Oakes bei Katherine Fuge.