Annegien Sneep
For English version please scroll down

Annegien Sneep wurde in Amsterdam geboren. Nach ihrer Ausbildung zur Tänzerin führte sie ein erstes Engagement nach Den Haag in die Junior Company des Nederlands Dans Theaters – das heutige NDT II. Außerdem studierte sie Benesh Notation in London. Nach ihrer Karriere als Tänzerin arbeitete sie als Assistentin beim Königlich Schwedischen Ballett in Stockholm und übernahm die Einstudierung der Ballette von Jiří Kylián und Nils Christe. 1988 kehrte sie in die Niederlande zurück, wo sie bis 1993 als Probenleiterin beim Scapino Ballet engagiert war. Seither ist sie als freischaffende choreographische Assistentin und Probenleiterin tätig und zeichnet verantwortlich für die Neueinstudierungen des Œuvres von Nils Christe, für dessen jüngere Ballette sie zudem die Kostüme kreierte. Bisher arbeitete Annegien Sneep mit 69 Ballett- und Tanzensembles in fast allen europäischen Ländern sowie in Israel, Argentinien, Venezuela, Kanada, Australien, Japan, Hongkong, den USA und jüngst in Singapur.


Annegien Sneep was born in Amsterdam. After dance training her first engagement took her to the Junior Company of Nederlands Dans Theater at the Hague – today’s NDT II. She also learned Benesh Notation in London. After retiring from dancing she was assistant at the Royal Swedish Ballet in Stockholm and rehearsed ballets by Jiří Kylián and Nils Christe. In 1988 she returned to Holland and was head of rehearsals for Scapino Ballet until 1993. Since then she has been freelancing as choreographic assistant and head rehearser and answers for production of the works of Nils Christe, for whose more recent ballets she has also designed costumes. Until now Annegien Sneep has worked with 69 ballet and dance ensembles in almost all European countries and also in Israel, Argentina, Venezuela, Canada, Australia, Japan, Hong Kong, the USA and most recently in Singapore.