Iryna Vakula
Die ukrainische Mezzosopranistin Iryna Vakula studierte in Lemberg und Köln und sang in dieser Zeit u.a. bereits an der Lemberger Oper die Olga in Tschaikowskys „Eugen Onegin“. Von 2006 bis 2008 war Iryna Vakula Mitglied des Jungen Ensembles der Deutschen Oper am Rhein, seit 2008/09 ist sie festes Ensemblemitglied. Bisher konnte das Publikum sie u.a. als Olga, Angelina (Rossini „La Cenerentola“), Annina (Verdi „La traviata“), Alisa (Donizetti „Lucia di Lammermoor“), Marthe (Gounod „Faust“), Giannetta (Donizetti „L’elisir d’amore“), Zaida (Rossini „Il turco in Italia“), Hänsel (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Magd (Janáček „Jenufa“), Blumenmädchen (Wagner „Parsifal“), Sesto (Händel „Giulio Cesare in Egitto“), Zulma (Rossini „L’italiana in Algeri“), Zweite Dame (Mozart „Die Zauberflöte“), Amour (Rameau „Platée“), Kater (Montsalvatge „Der gestiefelte Kater“), Mercédès (Bizet „Carmen“), Vénus (Rameau „Castor et Pollux“), Siegrune (Wagner „Die Walküre“), Suzuki (Puccini „Madama Butterfly“), 3. Zofe (Zemlinsky „Eine florentinische Tragödie“), Cherubino (Mozart „Le nozze di Figaro“) sowie Falke (Strauss „Die Frau ohne Schatten“) erleben. Gastspiele führten sie an das Stadttheater Bern und die Staatsoper Hamburg. 2013/14 folgen Auftritte u.a. als 1. Magd (Strauss „Elektra“), Laura (Verdi „Luisa Miller“), Cherubino, Hänsel, Siegrune und 2. Dame.
 
Vorstellungen Iryna Vakula
17.04.2014 Le nozze di Figaro
19.04.2014 Die Walküre
20.04.2014 Le nozze di Figaro
26.04.2014 Die Walküre
04.05.2014 Die Walküre
07.05.2014 Die Zauberflöte
28.05.2014 Die Zauberflöte
31.05.2014 Le nozze di Figaro
07.06.2014 Die Zauberflöte
12.06.2014 Die Zauberflöte
21.06.2014 Le nozze di Figaro
02.07.2014 Le nozze di Figaro