Stefan Heidemann
Kammersänger Stefan Heidemann studierte in Hannover, wo er auch am Niedersächsischen Staatstheater engagiert war. Weitere Verpflichtungen führten ihn nach Nürnberg, Saarbrücken, Wiesbaden, Mannheim, Graz, Linz, Wien, Granada, Tokio, Taipeh, Sao Paulo sowie an die drei Berliner Opernhäuser. An der Deutschen Oper am Rhein feiert er seit 1990 Erfolge u.a. als Papageno (Mozart „Die Zauberflöte“), Förster (Janáček „Das schlaue Füchslein“), Figaro (Rossini „Il barbiere di Siviglia“), Ford (Verdi „Falstaff“), Wolfram von Eschenbach (Wagner „Tannhäuser“), Gunther (Wagner „Gotterdämmerung“), Escamillo (Bizet „Carmen), , Geisterbote (Strauss „Die Frau ohne Schatten“), Alfio (Mascagni „Cavalleria rusticana“),Beckmesser (Wagner „Die Meistersinger von Nürnberg“) und Telramund (Wagner „Lohengrin“). Ab 2007 debütierte er am Theater Lübeck als Wotan/Wanderer in Wagners „Ring“-Zyklus, der 2011 auch auf DVD erschienen ist und den Echo-Klassik Preis 2012 erhielt.
An der Deutschen Oper am Rhein ist er 2014/15 u.a. als Musiklehrer (Strauss „Ariadne auf Naxos“), Peter (Humperdinck „Hänsel und Gretel“), Wotan (Wagner/Loriot „Der Ring an einem Abend“) und Faninal (Strauss „Der Rosenkavalier“) zu sehen und zu hören.
 
Homepage: www.stefan-heidemann1.magix.ne...
 
Vorstellungen Stefan Heidemann
23.12.2014 Der Ring an einem Abend
25.12.2014 Hänsel und Gretel
27.12.2014 Der Ring an einem Abend
04.01.2015 Der Ring an einem Abend
21.02.2015 Hänsel und Gretel
04.04.2015 Ariadne auf Naxos
26.04.2015 Ariadne auf Naxos
03.05.2015 Ariadne auf Naxos
09.05.2015 Ariadne auf Naxos
14.05.2015 Ariadne auf Naxos
17.05.2015 Der Rosenkavalier
24.05.2015 Der Rosenkavalier
04.06.2015 Der Rosenkavalier
07.06.2015 Der Rosenkavalier