Profile

Rolando Villazón

Rolando Villazón studierte Gesang u.a. am Nationalen Musikkonservatorium in Mexiko-Stadt. 1998 wurde er Student des Merola Opera Programs der Oper von San Francisco. In der internationalen Musikszene wurde er rasch bekannt, nachdem er 1999 mehrere Preise bei Plácido Domingos „Operalia“-Wettbewerb gewann. Noch im gleichen Jahr folgten seine europäischen Debüts als Des Grieux (Massenet „Manon“) in Genua, als Alfredo (Verdi „La traviata“) an der Opéra de Paris und als Macduff (Verdi „Macbeth“) an der Staatsoper Unter den Linden Berlin. Seither gab er Gastspiele u.a. an den Opernhäusern von New York, London, Paris, Mailand, Barcelona, Brüssel, Amsterdam, Wien, München und Berlin sowie bei den Festspielen von Bregenz und Salzburg. Sein Repertoire umfasst Partien wie Don José (Bizet „Carmen“), Nemorino (Donizetti „L’elisir d’amore“), Herzog von Mantua (Verdi „Rigoletto“), Don Ottavio (Mozart „Don Giovanni“), Lenski (Tschaikowsky „Eugen Onegin“) sowie die Titelpartien in „Werther“ (Massenet), „Les Contes dʼHoffmann“ (Offenbach), „Faust“ (Gounod) und „Lucio Silla“ (Mozart). Sein Debüt an der Metropolitan Opera New York gab er als Alfredo und war dort seither auch als Herzog, Rodolfo (Puccini „La Bohème“) und Edgardo (Donizetti „Lucia di Lammermoor“) zu hören. Seit 2011 ist Rolando Villazón auch erfolgreich als Regisseur tätig. Er inszenierte „Werther“ (Massenet) an der Opéra de Lyon, „L’elisir d’amore“ und „La traviata“ am Festspielhaus Baden-Baden, „La Rondine“ (Puccini) an der Deutschen Oper Berlin und „Viva la mamma“ (Rossini) an der Volksoper Wien. Als Regisseur von „Don Pasquale“ (Donizetti) ist er zum ersten Mal an der Deutschen Oper am Rhein zu Gast.

Performances
    • Sat 29.04.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Wed 03.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sat 06.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Wed 10.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sat 13.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fri 19.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sun 21.05.2017, 15:00 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Fri 26.05.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sun 28.05.2017, 15:00 h
      Opernhaus Düsseldorf
    • Sat 03.06.2017, 19:30 h
      Opernhaus Düsseldorf