Junges Publikum

Kinderchor am Rhein

Kinderchor am Rhein | (c) Sascha Kreklau
Der Kinderchor hat Zuwachs bekommen. Seit der vergangenen Spielzeit gibt es einen Vorchor unter der Leitung von Svenja Lehmann. Hier werden die 6- bis 9-jährigen Kinder auf die Proben im Hauptchor vorbereitet. Aber nicht nur musikalische Proben stehen auf dem Plan. Zusammen mit den Kindern und Jugendlichen des Hauptchores gestalten sie die Kinderoper „Arche Noah“ von Benjamin Britten und das zweite Weihnachtsliedertrainingslager mit. In „Werther“ von Jules Massenet wird der Kinderchor zum ersten Mal im Opernhaus Düsseldorf zu erleben sein. Wer Lust hat mitzusingen, ist herzlich eingeladen bei einer Probe zuzuhören. Wir freuen uns über noch mehr Zuwachs.

PROBEN


HAUPTCHOR Jeden Freitag, 16.00–18.00 Uhr
VORCHOR Jeden Freitag, 15.00–16.00 Uhr im Theater Duisburg

KONTAKT


CHORLEITUNG Karoline Philippi, Tel.+ 49 (0) 211 . 89 25-457,
kinderchor@operamrhein.de


***

Kinderoper mit dem Kinderchor am Rhein
Benjamin Britten

ARCHE NOAH


Gott wirft den Menschen Fehlverhalten vor. Sie ehren sein Geschenk, die Erde, zu wenig. Aus diesem Grunde will er alles, was er geschaffen hat, vernichten. Lediglich Noah soll mit seiner Familie verschont bleiben. Er bekommt den Auftrag, ein Schiff zu bauen, das die bevorstehende Flut überdauert. So macht er sich mit seinen Söhnen an die Arbeit. Als das Wasser steigt, lädt Noah seine Familie und ein Paar jeder Tierart in sein Schiff. Seiner Frau fällt der Abschied von der Heimat nicht leicht, doch ihre Söhne können sie schließlich überzeugen, mitzukommen. Mit Getöse braut sich ein Sturm über dem Boot zusammen und reißt es in die steigenden Fluten. Nach vierzig Tagen beruhigt sich das Wetter und Noah lässt einen Raben und eine Taube frei, damit sie die Lage erkunden. Der Rabe kehrt nicht zurück. Die treue Taube jedoch kündet mit einem Ölzweig im Schnabel von trockenem Land. Als Zeichen der Versöhnung zwischen Himmel und Erde erscheint ein Regenbogen am Himmel.

Benjamin Britten komponierte zu dieser biblischen Geschichte 1958 ein kirchliches Musikspiel. Ursprünglich für einen Kirchenraum gedacht, bringt es der Kinderchor am Rhein auf die große Bühne des Theaters Duisburg. Dabei werden die Kinder und Jugendlichen von Ensemblemitgliedern und den Duisburger Philharmonikern unterstützt. Das Publikum sitzt mit auf der Bühne und ist somit ganz nah am Geschehen.


***


Adventskonzert mit dem Kinderchor am Rhein

WEIHNACHTLIEDERSTRAINIGSLAGER II


„Alle Jahre rieselt der Schnee“ – „Oh du Tannenbaum“ – „Weihnachtsmänner auf den Feldern singen“: Wer alle schönen Weihnachtslieder vergessen hat, glaubt, eine eingerostete Stimme zu haben, oder einfach schwungvoll in die Weihnachtszeit starten möchte, ist beim „Weihnachtsliedertrainingslager II“ genau richtig. Hier stehen bekannte und fast vergessene Weihnachtslieder auf dem Programm. Das Publikum singt kräftig mit und zaubert gemeinsam mit den 50 Sängerinnen und Sängern des Kinderchores eine vorweihnachtliche Stimmung ins Duisburger Opernfoyer. Für den nötigen Swing sorgt das Trio crossOper.

Send-A-Friend

 
E-Mail Adresse des Absenders*
Name des Absenders*
E-Mail Adresse des Empfängers*

Nachricht:
» Absenden