(c) Frank Heller
DRK Gala 2013
Sternstunden der Oper

Mit den schönsten Opern- und Operettenarien und -szenen verzaubern die Ensemblemitglieder der Deutschen Oper am Rhein auch 2013 das Publikum der Gala zu Gunsten des Deutschen Roten Kreuzes. Die von der Deutschen Oper am Rhein und dem Theater Duisburg gemeinsam mit dem Kreisverband Duisburg e.V. (DRK) initiiert Veranstaltung feiert in diesem Jahr bereits ihr 10. Jubiläum. Seit ihrer Premiere gilt die Benefiz-Veranstaltung „als eines der wichtigsten gesellschaftlichen Ereignisse der Stadt“. Im vergangenen Jahr kamen bei der traditionell ausverkauften Gala erneut mehr als 200.000 € zusammen, mit denen wieder zahlreiche soziale Projekte in Duisburg gefördert werden konnte.

Die Solistinnen und Solisten der Deutschen Oper am Rhein werden von den Duisburger Philharmonikern unter der Leitung von Kapellmeister Lukas Beikircher begleitet. Alle Beteiligten verzichten zu Gunsten des guten Zwecks selbstverständlich auch in diesem Jahr wieder auf ihre Gage.

Die Moderation des festlichen Abends mit Highlights aus Opern der beiden Jubilare Richard Wagner und Giuseppe Verdi sowie aus Operetten Johann Strauß‘ und Emmerich Kálmáns übernimmt in diesem Jahr die bekannte Moderatorin Dunja Hayali, die Hauptmoderatorin des ZDF-Morgenmagazins.

In Kooperation mit dem Theater Duisburg und dem DRK-Kreisverband Duisburg e.V. // Unter der Schirmherrschaft von Erich Staake, Vorsitzender des Vorstands der Duisburger Hafen AG


TICKETS:
Eintrittspreise 89,00 € / 68,00 € / 46,00 € / 36,00 € / 21,00 €
---
VIP-Karten 180,00 € inkl. Sektempfang, Opernbüffet und begleitenden Getränken / Verkauf nur direkt über das DRK Duisburg unter E-Mail operngala@drk-duisburg.de und Tel. 0203.28 283-335 / -336

 

Send-A-Friend

 
E-Mail Adresse des Absenders*
Name des Absenders*
E-Mail Adresse des Empfängers*

Nachricht:
» Absenden