Schlussapplaus bei der AIDS-Gala 2014 | (c) Paul Esser
AIDS-Gala 2015
6. Festliche Operngala für die Deutsche AIDS-Stiftung
Opernhaus Düsseldorf
Samstag, 07. März 2015
19:00 Uhr

49,00 - 175,00 € Online Tickets: 49,00 - 175,00 €
Termin
Opernhaus Düsseldorf
März 2015
Sa  |  07.03.  | 19:00  Online Tickets: 49,00 - 175,00 €

Auch 2015 findet mit der Festlichen Operngala der Deutschen AIDS-Stiftung eines der wichtigsten Charity-Events in Deutschland wieder im Opernhaus Düsseldorf statt. „Tue Gutes und habe Freude daran“ gilt für einen Abend, der ein festliches Opernarien-Konzert mit glanzvoller Gesellschaft und einem sozialen Anliegen auf vorbildliche Weise vereint, schärft er doch nicht nur das Bewusstsein für die nach wie vor nicht heilbare Krankheit AIDS, sondern wirbt zusammen mit den vielfältigen Sponsoren im Kampf gegen die Verbreitung von AIDS auch für eine verantwortungsvolle Partnerschaft aller Kräfte unserer Gesellschaft.

Erleben Sie elf international renommierte Gesangssolisten, die auf den wichtigsten Bühnen der Opernwelt zu Hause oder auf dem Sprung zu einer großen Karriere sind, gemeinsam mit dem Opernchor der Deutschen Oper am Rhein und den Düsseldorfer Symphonikern mit den schönsten Highlights aus Oper und Operette. Patrick Fournillier, der erstmals die musikalische Leitung der Düsseldorfer AIDS-Gala übernimmt, hat sich als Dirigent renommierter Orchester und an vielen großen Opernhäusern einen Namen gemacht. Die ebenso fachkundige wie unterhaltsame Moderation übernimmt Holger Wemhoff, dessen Stimme allen Klassik-Radio-Hörern bestens vertraut ist. Wie auch in den vergangenen Jahren stellen alle Beteiligten ihre Kunst in den Dienst der guten Sache und verzichten auf ihre Gage.

Der Erlös der 6. Festlichen Operngala in Düsseldorf fließt wie die über 750.000 Euro aus den ersten fünf Veranstaltungen in die Stiftungshilfen in Nordrhein-Westfalen und Mosambik. Durch die Einnahmen kann die AIDS-Stiftung zahlreiche Betroffene durch Einzelhilfen sowie Gruppen- und Projekthilfen unterstützen. Im südlichen Afrika ermöglicht das von der AIDS-Stiftung unterstützte DREAM-Programm infizierten Schwangeren mit einer sehr hohen Erfolgsquote, gesunde Kinder zur Welt zu bringen.

Mit dem Kauf Ihrer Eintrittskarte für die 6. Festliche Operngala unterstützen Sie aktiv diese wichtige Arbeit der Deutschen AIDS-Stiftung und helfen damit zugleich, Betroffene nicht zu diskriminieren, sondern in unsere Gesellschaft einzuladen.

***

SPENDENKONTO DER DEUTSCHEN AIDS-STIFTUNG
Spendenkonto 8004004 // Sparkasse KölnBonn // BLZ: 370 501 98
IBAN: DE85370501980008004004 // SWIFT: COLSDE33

***

KARTEN
175,00 € | 152,00 € | 129,00 € | 98,00 € | 69,00 € | 49,00 €
Im Eintrittspreis ist ein Begrüßungsgetränk vor Konzertbeginn inbegriffen.

VIP-KARTEN
500,00 € inkl. Galadinner mit Künstlern und Ehrengästen im Anschluss – Verkauf nur direkt über die Deutsche AIDS-Stiftung unter Tel. 0228.60 469-34

***

UNTER DER SCHIRMHERRSCHAFT VON
Thomas Geisel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Düsseldorf

KURATORIUM
Susan Weiss (Vorsitzende des Kuratoriums) – Thomas Austmann (Austmann & Partner) – Daniel Bartos (Mercedes-Benz Rhein-Ruhr) – Dieter Blanck (Volksbank Ruhr Mitte eG) – Prof. Tony Cragg – Dr. Hartmut Falter (Mayersche Buchhandlung KG) – Arndt M. Hallmann (Stadtsparkasse Düsseldorf) – Heinz-Richard Heinemann (Chocolatier) – Peter König jun. (Brauerei „Im Füchschen“) – Dr. Volker Leienbach (Verband der privaten Krankenversicherung e.V.) – Ferdinand Oetker (Bankhaus Lampe KG) – Julia Piras (Bucherer 1888, Düsseldorf) – Prof. Dr. med. Elisabeth Pott und Dr. jur. Hans-Michael Pott – Dr. Jürgen Schröder (McKinsey & Company)

MIT FREUNDLICHER UNTERSTÜTZUNG VON
Mercedes Benz Rhein-Ruhr (Hauptsponsor), Stadtsparkasse Düsseldorf (Hauptsponsor), METRO Group (Sponsor), SMS group (Sponsor) und der Rheinischen Post (Medienpartner)

In Zusammenarbeit mit der Deutschen AIDS-Stiftung
 

Musikalische Leitung Patrick Fournillier
Chorleitung Gerhard Michalski
 
Moderation Holger Wemhoff
Gesang Jodie Devos, Rachel Frenkel, Margarita Gritskova, Julia Kleiter, Pumeza Matshikiza, Tomislav Muzek, Mauro Peter, Luca Salsi, Alex Esposito, Hans-Peter König, Antonio Poli
Chor Chor der Deutschen Oper am Rhein
Orchester Düsseldorfer Symphoniker
 

Send-A-Friend

 
E-Mail Adresse des Absenders*
Name des Absenders*
E-Mail Adresse des Empfängers*

Nachricht:
» Absenden